Übungsleiterwochenende des Familien-Sport-Vereins Oberhavel e.V.

Vom 9.9. bis zum 11.9 fand in Seebeck am Vielitzsee unser alljährliches Übungsleitertreffen statt.
Nach der Allgemeinen Anreise am Freitag abend mit lecker grillen und Erfahrungsaustausch, stand am Samstag dann ein abwechlugsreiches Programm auf dem Plan.
Los ging es nach dem Frühstück mit der Präsentation unseres Partners und Sponsors, der Continentale Bezirksdirektion Heike Bauske.
Im Anschluß beschäftigten wir uns in einer offenen Diskussionsrunde mit dem Thema Kindeswohlgefährdung, und im speziellen im Sportbereich. Wie können wir präventiv mit diesem sensiblen Thema umgehen? War die Fragestellung.
Nach dem Mittagessen bauten wir einen Frisbee-Parkour auf. Und jeder konnte in einem kleinen Wettkampf das Frisbee-Golf ausprobieren.
Am Nachmittag spielten wir noch eine Runde Völkerball, steht doch Anfang Dezember ein großes Völkerball-Turnier an.
Bevor es in die Abendgestaltung ging, wurden noch ein paar Zahlen und Aktivitäten des Vereins vorgestellt, Hauptaugenmerk da war die Einführung unserer neuen Vereinsapp inkl. neuem Internetauftritt.
Am Sonntag vormittag konnten wir uns mit Thai Chi auseinander setzen, bevor es nach dem mittag wieder nach Hause ging.